Herzlich willkommen bei HIP

"Sobald die Gleichgültigkeit zum täglichen Brot wird,

verhungert die Menschlichkeit." (Ernst Ferstl)

 

HIP - Hungerhilfe in Pegnitz e.V. - ist ein gemeinnütziger Verein, der als Aktionsgruppe der

Deutschen Welthungerhilfe durch die Bildung und Ausbildung von Kindern und Jugendlichen

Hunger und Armut in den ärmsten Ländern der Welt bekämpfen will.

 

_____________________________________________________________________________

Die Kinder des Kindergartens in Auerbach haben HIP zum wiederholten Male die anlässlich des St.-Martin-Umzuges gesammelten Spenden für die Schulspeisung in Burundi übergeben.

Herzlichen Dank

AKTUELLES:

  

Am 16. Mai wird Dr. Rosenschon (Kanzlei "Stiefler und Rosenschon") einen Vortrag im Pegnitzer VHS-Vortragsraum zugunsten von HIP halten.

Näheres folgt.

 

HIP plant im November ein Jubiläumskonzert zum zehnjährigen Bestehen der Hungerhilfe in Pegnitz.

Näheres folgt.

  



UNSER PROJEKT

Schulspeisung in Burundi
Zur Bekämpfung von Hunger und Armut in einem der ärmsten Länder der Welt, in Burundi,
unterstützt HIP die Schulspeisung an Grundschulen in der Provinz Kirundo.